The below is an off-site archive of all tweets posted by @die_krabbe ever

Recent tweets

for the cryptography interested Python hacker in you: inventwithpython.com/hacking/

via Tweetbot for Mac

@publictorsten sie ist aber doch mehr ein Serien-Leut. Ich aber auch oft nicht. Kommt aber sehr drauf an.

via Tweetbot for iΟS in reply to publictorsten

The latest WTF with Lake Bell is really good. If you like her. As always.

via Tweetbot for iΟS

+ You can stop every episode at any time and pick it up later because they do not follow any kind of episodic structure.

via Tweetbot for iΟS

Perhaps you remember my rant about the Netflix distribution model a while back.
There is one positive aspect about it: +

via Tweetbot for iΟS

I fucking hate all the Netflix themes. They are boring and go on for-eeeeever.

via Tweetbot for Mac

philipp Netflix-Serie über die Entstehung von Drogenhandelsrouten von und nach China: Narco Polo

via Tweetbot for Mac (retweeted on 10:22 PM, Aug 30th, 2015 via Tweetbot for Mac)

@peternoster fandest du das auch so kolossalen Blödsinn,oder hat dir das was gegeben?
Ich fand nur die Details über die Architektur spannend

via Tweetbot for Mac in reply to peternoster

daskeyzerlein @die_krabbe

via Seesmic (retweeted on 9:29 PM, Aug 30th, 2015 via Tweetbot for iΟS)

Mississippi Brownie. Neue Lieblingsorte bei Hokey Pokey.

via Tweetbot for iΟS

@Zeilenkino Man kann das schon schauen. Ich fand nur die Vergleiche zu THE WIRE oder GOODFELLAS recht hanebüchen.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@YohnFerrari ja. Mich interessiert das Thema und ich mag den Detailgrad. Ist für mich so, als ob ich eine mittelmäßige Doku schaue.

via Tweetbot for Mac in reply to YohnFerrari

@Zeilenkino Wenn dich das Thema aber nicht interessiert, wirst du nichts spannendes finden.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@Zeilenkino was ich ganz gut finde ist, dass es sehr ins Detail der Operation geht.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@Zeilenkino Dadurch, dass in den ersten drei Folgen fast 20 Jahre nacherzählt werden, ist auch kein Platz für Motivationen.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@Zeilenkino Alles in allem ist NARCOS eher eine zeitgeschichtliche Aufzeichnung mit zweifelhaften Schauspielern.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@Zeilenkino Fühlt sich eher wie eine Doku an. Gibt auch hin und wieder echtes Bild- und Videomaterial.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

@Zeilenkino Naja. Die Serie versucht einen großen Überblick über alle wichtigen Player in Escobar Leben während seiner Karriere zu geben.

via Tweetbot for Mac in reply to Zeilenkino

„… hat das Potential an THE WIRE ranzukommen.”
So ein Blödsinn.OS

via Tweetbot for Mac

NARCOS hat keine Charakterentwicklungen und die Schauspieler sind auch eher so mittel.

via Tweetbot for Mac