<

hirnrekorder

film - fernsehen - musik - zeug

Top 5 Comedy Episoden Von 2010

| Comments

Da ich auch hier nur jeweils eine Folge pro Serie auflisten will, und weit weniger Comedies schaue, bzw. die meisten Comedies dieses Jahr eher so Mittel waren gibt es hier nur eine Top 5.

  1. Community - Modern Warfare Die absolute Mörderepisode vom Ende der ersten Staffel oder auch die Paintballepisode. Gäbe es diese kleine Regel mit 1 Folge/Serie nicht, hätte ich locker mit anderen Community Episoden auffüllen können. Meiner Meinung nach die beste Comedy seit zwei Jahren. Jeff legt sich kurz zum schlafen in sein Auto und als er aufwacht ist der gesamte Campus seines Community Colleges zum reinsten Schlachtfeld mutiert. Der Dean hat einen Paintball Contest ausgerufen, dessen Gewinner ‘Priority Registration’ bekommt. Hier wird parodiert bis kein Gras mehr wächst. 28 Days Later, Die Hard, Terminator, Hard Boiled und Battle Royale werden angespielt, um nur einige zu nennen. Der pure Wahnsinn und absolutes Gold für alle Filmfans, die minütlich einen anderen Film zitiert sehen.
  2. Louie - Bully Louie war für mich die absolute Überraschung dieses Jahr. Louis CK bekommt seine kleine Show auf FX, wo Ausschnitte aus seinem Bühnenprogramm zu jeweils einem Thema pro Folge zusammen mit fiktionalen Geschichten aus seinem Leben gezeigt werden. In dieser Folge geht er mit einer Freundin aus und landet mitten in der Nacht mit ihr in einem schäbigen Doughnut-Laden, wo sie von eben dem Bully in die Mangel genommen werden.
  3. Misfits - Episode One (Pilot) Es hat sich gelohnt dieses Jahr den britischen TV-Output zu beobachten. Da war einiges gutes dabei. Unter anderem eine der besten Serien insgesamt, die momentan laufen. Der Pilot bringt das perfekte Setup für die ganze Serie. Sechs, etwa zwanzigjährige Jungs und Mädchen müssen wegen ihrer Verfehlungen Community-Service ableisten. An ihrem ersten Arbeitstag zieht ein immenser Sturm auf, sie werden vom Blitz getroffen und entwickeln Superkräfte. Toller Soundtrack, urkomisch, schön politisch inkorrekt und immer wunderbare Geschichten. Neben ‘Dollhouse’ ein weiteres Beispiel für billig produziertes tolles Fernsehen.
  4. Archer - Skytanic Ein wenig Anime braucht man ja auch ab und zu und weil ich weder Southpark, Simpstons, Family Guy und wie sie alle heißen schaue, muss ich hier das herrlich krude und unkorrekte ‘Archer’ erwähnen. Archer ist Geheimagent und Frauenheld, löst aber seine Fäller eher mit Glück als Verstand. In Skytanic versuchen die Agenten von ISIS eine Bombe auf dem Jungfernflug eines Luftschiffes zu finden und entschärfen, die es gar nicht gibt. Kann man inhaltlich nicht viel zu sagen. Ist einfach komisch.
  5. Modern Family - Manny Get Your Gun Schöne kleine Serie über eine Familie, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnte. Die Story begleitet Jay (gespielt von Ed O’Neil), seine Tochter Claire und seinen Sohn Mitchell und deren Familien. Die zweite Staffel ist etwas schwächer als die erste, hat jedoch absolute Highlights. Diese Episode dreht sich um Manny, der zu seinem Geburtstag eine Mini-Life-Crisis bekommt, weil er seine Kindheit damit vergeudet möglichst schnell erwachsen zu werden..

Honorable Mentions: Glee - ‘Dream On’, Parcs ans Recreations - ‘Sweetums’, Chuck vs the Honeymooners, 30Rock - ‘Live Show’

    Comments